24. Februar 2021

Studie zum Spiel- und Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen (6-18) während der Covid-19 Pandemie.

 

 

An alle

Fachverbände des LSVS

______________________________



Sehr geehrte Damen und Herren,



der Alltag von Familien ist aufgrund der Covid-19 Pandemie immer noch starken Veränderungen unterworfen. Hierzu gehört auch das Spiel- und Bewegungsverhalten von Kindern und Jugendlichen, u. a. aufgrund der Reduktion sozialer Kontakte, Schulschließungen bzw. Home-Schooling und Schließung von Sportvereinen. Bislang liegen keine Informationen vor, inwiefern Kinder und Jugendliche unter den aktuellen Covid-19 Bedingungen aktiv spielen und sich bewegen.



Damit insbesondere politische Entscheider ihre Entscheidungen bei dieser, und auch bei zukünftigen Pandemien, auf einer besseren Informationsbasis treffen können, möchte das Forschungsnetzwerk für Primärprävention und Gesundheitsförderung des Leibniz Institute for Prevention Research and Epidemiology in Bremen mit einer kurzen Fragebogenstudie diese Informationen gewinnen. Die erste Studie wurde bereits im ersten Lockdown im Frühjahr 2020 durchgeführt.



Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie an dieser Studie teilnehmen würden. Gerne können Sie auch über Ihre Netzwerke, auch via Social Media, auf diese Studie hinweisen und damit zum Gelingen der Studie beitragen.
Der Fragebogen, sowie ausführliche Informationen zur Studie sind bis zum 7.3.2021 erreichbar über: https://www.bips-institut.de/forschung/studienteilnehmer-info/paundcovid19.html



Alternativ gelangen Sie direkt zum Fragebogen über: https://survey.bips.eu/index.php/927665?lang=de

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

 

Empfehlen Sie unsere Seite weiter
     

 

 

Basketballverband Saar e.V.
Postfach 10 03 09
66003 Saarbrücken
Dirk Kaufmann
Präsident
0157 383 388 53
info(at)bvsaar.org

118100 Calls / 116835 Besucher - counted by eCounter+

Impressum & Kontakt | Datenschutz | datenschutz@bvsaar.org

 

 

Copyright 2021 Basketballverband Saar e.V.