s.Oliver Würzburg: Zu Gast am Golf von Izmir

s.Oliver Würzburg tritt am Mittwoch im FIBA Europe Cup bei Pinar Karsiyaka in der Türkei an - Kostenlose Liveübertragung ab 18:30 Uhr deutscher Zeit auf dem Youtube-Kanal der FIBAEs geht zum zweiten Mal in der laufenden Saison in die Türkei: Im letzten FIBA EuropeCup-Spiel vor dem Jahreswechsel ist s.Oliver Würzburg am Mittwoch um 18:30 Uhr deutscher Zeit an der Ägäisküste bei Pinar Karsiyaka zu Gast. Der in Deutschland bekannteste Spieler der Gastgeber aus der drittgrößten ...

 

MHP RIESEN Ludwigsburg: BCL: McCray kehrt ins RIESEN-Aufgebot zurück

Zum letzten BCL-Spiel des Kalenderjahres reisen die MHP RIESEN Ludwigsburg in dieser Woche nach Süditalien. Beim Tabellenzweiten Sidigas Avellino (Mittwoch, Tip-Off 20:30 Uhr) gelten die Schwaben als klarer Außenseiter. Während Headcoach John Patrick bis auf weiteres auf Nationalspieler Karim Jallow verzichten muss, steht David McCray dem US-Amerikaner wieder zur Verfügung. Noch einmal spielen, dann ist Weihnachten! Die MHP RIESEN Ludwigsburg beenden mit ihrem dreitägigen Auswärtstrip ...

 

MHP RIESEN Ludwigsburg: easyCredit BBL verhängt Geldstrafe

Die easyCredit Basketball Bundesliga hat die MHP RIESEN Ludwigsburg aufgrund des Becherwurfs im Heimspiel gegen die HAKRO Merlins Crailsheim (82:70) mit einer Geldstrafe belegt. Die Schwaben haben diese Strafe bereits akzeptiert, werden den Fall aber nicht ad acta legen. Als am Samstagabend in der 40. Spielminute des Spiels Ludwigsburg vs. Crailsheim ein Becher von der Hinterkorb-Tribüne (Südseite) auf das Spielfeld der MHPArena geworfen wurde, schellten bei den Verantwortlichen der MHP ...

 

DBB: DBB-Herren im Ausland 2018/19 – Update 12

Nowitzki ist wieder da - Wagner punktet zweistellig - Hartenstein mit MonsterspielZum letzten Mal in diesem Jahr blicken wir heute auf die vergangene Woche unserer A-Nationalspieler zurück. Weiter geht es mit der Berichterstattung dann am 7. Januar 2019. In dieser Woche freuen wir uns besonders über die Rückkehr von Dirk Nowitzki auf das NBA-Parkett und über viele gute Vorstellungen der DBB-Korbjäger insgesamt. Hier unsere Zusammenfassung:Mit "standing ovations" wurde Dirk Nowitzki (Foto) ...

 

Alba Berlin: ALBA BERLIN empfängt am Mittwoch Krasnodar zum Duell um den Gruppensieg

Vier Tage vor dem Pokalviertelfinale in München am kommenden Sonntag wartet am Mittwoch (19. Dezember, 20:15 Uhr, Mercedes-Benz Arena) zunächst ein anderer Höhepunkt auf die Basketballer von ALBA BERLIN. Zum Abschluss der Vorrunde im 7DAYS EuroCup empfangen die Albatrosse im Entscheidungs-spiel um den Gruppensieg das russische Topteam Lokomotiv Kuban Krasnodar. Die Russen (8:1 Siege) haben ihre bisher einzige Niederlage in der Gruppe B gegen die Berliner kassiert, sodass ALBA (7:2 Siege) mit ...

 

Fraport SKYLINERS: FRAPORT SKYLINERS starten gegen Unics Kazan in Heimspiel-Serie

Spitzenspiel in der letzten Begegnung der ersten Gruppenphase des 7DAYS EuroCup. Mit dem russischen Topteam Unics Kazan empfangen die FRAPORT SKYLINERS als bereits feststehender Dritter der Gruppe D den ebenfalls bereits feststehenden Gruppenersten. Sprungball in der Fraport Arena ist am Mittwoch, den 19.12. um 18:30 Uhr. Karten für das Spiel sind noch erhältlich über Tel. 069-92887619 oder online via www.fraport-skyliners.de/tickets.Stimme zum SpielGordon Herbert: „Kazan ist ein sehr ...

 

Jugend: Starke Leistung der Jenaer U14-Basketballer in Tschechien

Mit einer positiven 3:2-Bilanz kehrten die U14-Youngster von Science City Jena vom internationalen Nachwuchs-Turnier der CEYBL (Central European Youth Basketball League) aus dem tschechischen Litomysl zurück. Die Jenaer Jungs errangen im Verlauf des Wochenendwettbewerbs eine positive Bilanz, landeten nach drei Siegen und zwei Niederlagen auf dem Treppchen und platzierte sich in der Abschlusstabelle auf dem 3. Rang im 6er Feld. Nachdem Raphael Falkenthal in die Allstar-Auswahl des Turniers ...

 

Brose Bamberg: Brose will Top-Platzierung festigen

Am Mittwoch (18:30 Uhr) hat Brose Bamberg (3.) gegen JDA Dijon (7.) die Gelegenheit, den Platz unter den Top-4 der Gruppe C der Basketball Champions League 2018/19 zu festigen. Der Streamingdienst DAZN überträgt die Partie des neunten Spieltags live aus Dijon.Das Hinspiel im Oktober in Bamberg konnte die Mannschaft von Head Coach Ainars Bagatskis mit 73:64 für sich entscheiden. Nötig war dazu eine großartige Leistung von Tyrese Rice, der 20 Punkte auflegte – dabei drei von vier Versuchen ...

 

ProA: Ohne Sieg am Doppelspieltag

Artland Dragons - TEAM EHINGEN URSPRING 81:72Die dritte Niederlage in Folge gab es für das TEAM EHINGEN URSPRING durch das 72:81 bei den Artland Dragons. Drei Tage nach der knappen Niederlage im Heimspiel gegen Phoenix Hagen waren es vor allem die vielen zugelassenen Rebounds, die dem Team von Trainer Domenik Reinboth schmerzten. Vor allem Dragons-Center Demetrius Morant spielte dort seine Physis und Athletik aus und tat dem Team mit 30 Punkten und 12 Rebounds sehr weh. Es dauerte zwei ...

 

Jugend: TORNADOS FRANKEN unterliegen in Tübingen

Die Serie von drei Siegen in der Relegationsrunde wollten die TORNADOS bei den körperlich überlegenen Young Tigers Tübingen halten. Letztlich glückte dies ob des unkonstanten Auftritts nicht und die Franken zogen mit 67:78 den Kürzeren. TÜBINGEN/NÜRNBERG – Nach zuletzt guten Leistungen gegen tabellarisch weiter hinten angesiedelte Gegner wollten die TORNADOS gegen Tübingen zeigen was in ihnen steckt. Dass die Aufgabe bei den körperlich überlegenen Gastgebern nicht leicht werden ...

 

Regionalliga: Versöhnlicher Jahresabschluss der Giraffen

TV Langen - Gießen Pointers Basketball 72:68(28:32)Ein wichtiger Sieg gelang den Giraffen am vergangenen Samstag gegen den starken Aufsteiger Gießen Pointers Basketball. Vor der Begegnung gab es zunächst eine Hiobsbotschaft für Coach Markus Kühn und sein Team, als sich Ruben Spoden mit einem grippalen Infekt abmelden musste und damit genau wie Spielmacher Maxim Schneider ausfiel. Davon unbeeindruckt starteten die Giraffen gut ...

 

MHP RIESEN Ludwigsburg: Knie- und Innenbandruptur: Karim Jallow fällt verletzt aus

Im Anschluss an den 82:70-Sieg gegen die HAKRO Merlins Crailsheim müssen die MHP RIESEN Ludwigsburg erneut eine Hiobsbotschaft verkraften: Nationalspieler Karim Jallow fällt mit einer Knieverletzung langfristig aus. Die MHP RIESEN Ludwigsburg haben in dieser Saison das Verletzungspech weiterhin gepachtet: Nach Malcolm Hill (Kreuzband) und Konstantin Klein (Innenband) fällt nun auch noch Karim Jallow mit einer Knieverletzung wochen- und vielleicht sogar monatelang aus.Der 21-jährige ...

 

Jugend: Nachwuchsraketen holen wichtigen Auswärtssieg gegen die Jungwölfe vom MBC

Am vergangenen Samstag haben die BIG Junior Rockets Gotha in Weißenfels gegen die Jungwölfe vom MBC mit 82:61 gewonnen. Mit diesem Auswärtserfolg sichern sie den zweiten Platz der Relegationstabelle in der JBBL (U16-Bundesliga) und dürfen sich weiterhin berechtigte Hoffnungen auf die Play-Offs machen.Trainer Peter Krautwald schätzte den MBC schon vor dem Spiel als stärkste Mannschaft der anderen Gruppe ein. "Allerdings haben zwei gute Spieler von ihnen gefehlt, sodass wir letztlich schon ...

 

DBB: U18/U19-Mädchen für 2019 nominiert

EM und WM als EndmaßnahmeNach dem Nominierungslehrgang der U18-Mädchen in Heidelberg hat Bundestrainer Stefan Mienack für das Jahr 2019 folgende Vorauswahl getroffen:U18-Mädchen (Endmaßnahme EM in N.N.)Elisa Billepp (TuS Lichterfelde), Lisa Bonacker (BC Marburg/Team Mittelhessen), Joyce Brown (ALBA Berlin), Alina Dohr (Dragons Rhöndorf), Amelie Kröner (Citybasket Recklinghausen/Metropol Girls), Michaela Kucera (TSV Grünberg/Team Mittelhessen), Rebecca Lagerpusch (Eintracht Braunschweig ...

 

Telekom Baskets Bonn: BCL: Vorentscheidung im Playoff-Rennen?!

Dienstag, 18.12.2018, 20:00 Uhr: Telekom Baskets Bonn – PAOK SalonikiAm letzten Heimspiel vor Heiligabend wartet ein ganz besonderer Leckerbissen auf die Fans der Telekom Baskets. Mit PAOK Saloniki kommt nicht nur ein großer griechischer Traditionsverein auf den #HEARTBERG, es geht auch um vorentscheidende Punkte im Rennen für die Playoff-Qualifikation in der Gruppe B der Basketball Champions League – der Tipoff ist auf Dienstag, den 18.12.2018, um 20:00 Uhr datiert.Rund um ...

 

ProB: Erster Auswärtssieg! Baskets Juniors erkämpfen Sieg bei BSW Sixers

ProB-Team wieder punktgleich mit den Playoff-Rängen Den Baskets Juniors ist am Sonntag in der Fremde ein echter Befreiungsschlag gelungen. In der umkämpften Partie bei den BSW Sixers wurde mit dem 80:71-Erfolg der erste Auswärtssieg der Saison eingefahren. Die Oldenburger zogen damit wieder mit den Teams auf den Playoff-Rängen gleich. Dabei trotzte die Mannschaft von Head Coach Artur Gacaev den schlechten Vorzeichen. Ohne Auswärtssieg waren die Oldenburger bei den in eigener Halle noch ...

 

ProB: Entscheidung erst nach zwei Verlängerungen

Die TG s.Oliver Würzburg muss sich den Basketball Löwen aus Erfurt mit 79:85 (32:38, 66:66, 77:77) geschlagen geben – Auswärts-Frankenderby beim BBC Coburg zum JahresabschlussZwei Verlängerungen waren nötig, ehe der Sieger in der Feggrube feststand: Nach einer tollen Aufholjagd im vierten Viertel konnte die TG s.Oliver Würzburg ihre Siegchance in der ersten Verlängerung nicht nutzen und musste sich den Basketball Löwen aus Erfurt nach zehn Extra-Minuten mit 79:85 geschlagen geben. ...

 

ProA: S04 siegt nach Krimi in Trier mit 81:82

Am Sonntag (16.12.) gastierte der FC Schalke 04 zum zweiten Teil des Doppelspieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA bei den Gladiators in Trier. In einer bis zur Schlusssekunde spannenden Partie siegten die Königsblauen mit 81:82 und sicherten sich damit wichtige Punkte im Abstiegskampf gegen eines der Top-Teams der Liga.Raphael Wilder änderte sein Starting-Five und schickte neben Brandon Parrish, Adam Touray, Patrick Carney und Courtney Belger erstmals Neuzugang Jacob Mampuya von ...

 

Regionalliga: ASC 46 beendet das Jahr mit Arbeitssieg

Basketball-Regionalliga Nord: Königsblaue schlagen SC Rasta Vechta mit 86:79 (39:41)Zum Abschluss des Basketballjahres 2018 hatten die Regionalliga-Basketballer des ASC Göttingen sich noch einmal viel vorgenommen und hatten das Ziel, mit einem Sieg in die Weihnachtspause zu gehen, fest vor Augen. Dies gelang am Ende auch mit 86:79, allerdings war der Sieg gegen das BBL-Farmteam des SC Rasta Vechta um Nationalspieler Luc van Slooten ein echter Arbeitssieg. Insgesamt lag der ASC 46, in dieser ...

 

Jugend: Jungwölfe wachen zu spät auf

Die MBC Jungwölfe, die U-16-Mannschaft der Mitteldeutschen Basketball Academy (MBA), konnten sich am Sonnabend kein vorfristiges Weihnachtsgeschenk machen. In der Jugend Basketball Bundesliga verloren sie ihr Heimspiel in der Weißenfelser Stadthalle gegen die Rockets aus Gotha mit 61:82. Auch wenn sie nun in der Tabelle nur einen Sieg schlechter liegen als der zweitplatzierte Gegner, die Chance auf das Erreichen der Playoffs ist damit deutlich gesunken. „Wir müssen nun in den nächsten ...

 

Jugend: Youngsters beenden Jahr mit Niederlage

Göttingen, 17. Dezember 2018 - Die BG Göttingen Youngsters gehen mit einer Niederlage in die Weihnachtspause. Das Team von Youngsters-Headcoach Jan Sauerbrey verlor ihr letztes Spiel in der Jugend Basketball Bundesliga (JBBL/U16) im Jahr 2018 bei den Baltic Sea Lions in Rendsburg 45:74 (19:39). Nach einem guten Start leistete sich der Veilchen-Nachwuchs ein paar Fehler, sodass das Selbstbewusstsein schwand. Von dieser Schwächephase erholten sich die Göttinger nicht mehr. „Wir müssen ...

 

Regionalliga: Starke Defense bringt fünften Saisonsieg

Die HAKRO Merlins II konnten am Wochenende einen wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Regionalliga Südwest einfahren. Gegen Kellerkonkurrent Kronberg gewannen die Young Guns klar mit 82:50.Crailsheim, 17.12.2018. In der HAKRO Arena Crailsheim standen sich zwei angeschlagene Teams gegenüber, als die HAKRO Merlins II auf den MTV Kronberg trafen. Beide Mannschaften stecken sowohl in den unteren Tabellenregionen fest, als sie auch derzeit auf wichtige Akteure verzichten ...

 

Jugend: Youngsters verlieren zum Jahresabschluss zu Hause gegen Oldenburg

Am 11. Spieltag der Nachwuchs und Jugend Basketball Bundesliga in der Relegationsrunde, verlieren die Rostock Seawolves Youngsters zu Hause gegen die Baskets Juniors/ Oldenburg TB mit 68:83. Die Rostocker gerieten schnell in Rückstand und lagen zur Halbzeit mit 30 Punkten hinten. Die Gäste aus Oldenburg ließen in der zweiten Hälfte nichts anbrennen und gewannen souverän das Spiel.Rostock Seawolves Youngsters – Baskets Juniors/ Oldenburg TB 68:83 (24:54)Das letzte JBBL-Spiel des Jahres ...

 

ProB: Ein Leitwolf für die jungen Drachen

Anish Sharda wechselt aus Mainz an den MenzenbergMit Guard Anish Sharda können die Dragons Rhöndorf die dringend benötigte Verstärkung für ihren sportlichen Kampf in der ProB Süd vermelden. Der ProA- und ProB-erfahrene Aufbauspieler kommt von Regionalligist ASC Theresianum Mainz zu den Drachen vom Menzenberg und soll mit seiner Routine das Spiel der Dragons stabilisieren. „Der Spielermarkt ist unglaublich schwierig dieses Jahr und sehr umkämpft. Wir hatten viele Kandidaten auf unserer ...

 

ProA: Pastore-Team zeigt Reaktion

Nachdem am Freitagabend die zwölf Partien währende Siegesserie der NINERS Chemnitz gegen die Artland Dragons gerissen war, haben sich Sachsens beste Korbjäger keine 48 Stunden später rehabilitiert. Im Duell bei den Kirchheim Knights drehte die „Orange Army“ einen 30:33-Halbzeitrückstand in einen 66:60-Erfolg. Dabei war spielerisch noch vieles Stückwerk, doch kämpferisch zeigte der Tabellenführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA eine starke Vorstellung. Mit Robin Lodders (15 ...

 

Regionalliga: Über Weihnachten auf dem Abstiegsplatz

In der 1. Regionalliga Nord muss sich die 1. Herren des SC RASTA Vechta damit abfinden, dass sie über die Spielpause auf Rang zwölf, also einem Abstiegsplatz, ausharren muss. Das Team von Hanno Stein verlor am Samstag mit 79:86 (41:39) beim favorisierten ASC 46 Göttingen, hat nach der Hälfte der Saison aber nur zwei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer.Beim Tabellendritten der 4. Liga trotzten die Gäste aus Vechta zunächst ausgezeichnet dem Favoriten und führten Mitte des 1. Viertels ...

 

Regionalliga: Großer Kampf der Regionalliga-Riesen wird nicht belohnt

Trotzt eines aufopferungsvollen Kampfes verloren Jenas Regionalliga-Basketballer am zurückliegenden Wochenende ihr sechstes Spiel in Folge. Die Bundesliga-Reserve von Science City Jena unterlag in ihrem Heimspiel dem Tabellenvierten des TSV Treuchtlingen nach fünfminütiger Verlängerung mit 102:106, verabschiedet sich mit diesem Ergebnis aus dem Basketball-Jahr 2018. Während die fränkischen Gäste ihre Position hinter einer dreiköpfigen Spitzengruppe der Regionalliga Südost zementieren, ...

 

ProA: Großer Kampf bleibt unbelohnt

Die Kirchheim Knights verlieren ihr letztes Vorrundenspiel nach leidenschaftlichem Kampf vor heimscher Kulisse gegen die Niners aus Chemnitz. Schlussendlich setzt sich der Tabellenführer mit 60:66 durch, weil er im entscheidenden vierten Viertel die „Big Shots“ machte. Die Ritter stehen zum Ende der Hinrunde knapp hinter den begehrten Playoff-Plätzen auf Rang 9.Ein 3. Advent ohne Happy End. Geschenke für den Gastgeber hatte der Tabellenführer aus Chemnitz keine im Gepäck in der Partie ...

 

ProB: Souveräner Erfolg im Derby

Die BAYER GIANTS Leverkusen gewinnen bei den RheinStars Köln mit 97:68 (53:39) und bleiben weiterhin das „Nonplusultra“ in der Südstaffel der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB.Rund 50 Leverkusener Fans fanden den Weg in die ASV-Halle zu Köln, um ihre Mannschaft in der Domstadt zu unterstützen. Für ein stimmungsvolles Derby war alles angerichtet, schließlich konnten die RheinStars insgesamt 960 Zuschauer am Olympiaweg begrüßen – Zuschauerrekord für die Kölner in der aktuellen ...

 

Regionalliga: RSV geht als Hinrundenmeister in Weihnachtspause

Arbeitssieg in Bergedorf bringt Herbstmeisterschaft(Von Marcus Boljahn)Die Korbjäger des RSV Eintracht haben das Jahr mit dem 55:70 (33:31) Auswärtserfolg bei der TSG Bergedorf erfolgreich abgeschlossen. Durch den zwölften Saisonsieg im 14. Spiel behauptete die Mannschaft von Trainer Denis Toroman nach der Hinrunde den Spitzenplatz in der 1.Regionalliga Nord und darf sich nun zugleich auch Herbstmeister nennen. Allerdings bleiben die SBB Baskets Wolmirstedt ärgster und weiterhin ...

 

ProB: Rackelos siegen souverän – 72:57 katapultiert Gießener zurück auf Playoffränge

Auch im Spiel gegen die FRAPORT SKYLINERS Juniors sollte die Siegesserie der Depant GIESSEN 46ers Rackelos nicht reißen: 72:57 hieß es am Ende einer Partie, in der die Mittelhessen von Anfang an den wacheren Eindruck machten. Vor allem im dritten Viertel machte sich an diesem Abend ein Klassenunterschied bemerkbar, der die 46ers komfortabel mit 59:39 ins Schlussviertel gehen lassen sollte. In diesem verwalteten die von Bjarne Kraushaar dirigierten Rackelos ihren Vorsprung und konnten so sogar ...

 

ProA: Die „blaue Welle“ rollt weiter – LIONS bauen Serie auf fünf Siege aus

Hinrundenabschluss in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA: Am 15. Spieltag am 16. Dezember haben die PS Karlsruhe LIONS einen wichtigen Sieg gefeiert, und mit dem fünften Erfolg in Serie vorläufig den zehnten Tabellenplatz erobert. Mit sieben Siegen bei acht Niederlagen liest sich die Bilanz des Löwenrudels zur Saisonhalbzeit damit fast ausgeglichen. Wie bereits in den vergangenen Partien überzeugten die LIONS auch gegen Tabellenschlusslicht HEBEISEN WHITE WINGS Hanau über weite ...

 

ProA: Nürnberg Falcons verlieren zu Hause gegen Paderborn

Nürnberg - Bittere Heimniederlage für die Nürnberg Falcons. Im letzten Heimspiel 2018 kassierte die Mannschaft von Coach Ralph Junge eine 69:77 (33:38)-Heimniederlage gegen die Uni Baskets Paderborn. Nach Startschwierigkeiten fingen sich die Mittelfranken im zweiten Viertel, liefen dann aber wieder einem Rückstand hinterher. Dieser erwies sich im Schlussabschnitt dann als zu groß, was die vierte Heimniederlage der Saison und lange Gesichter am Airport Nürnberg zur Folge hatte.So ...

 

Regionalliga: Güßbacher Gala in Oberhaching

Zum Abschluss der Hinrunde sorgten die Regionalliga-Basketballer des TSV Tröster Breitengüßbach beim Tabellenführer in Oberhaching für eine faustdicke Überraschung und siegten mit 83:75. Damit verkürzten sie den Abstand auf das Spitzenduo auf vier Punkte.Lange musste der TSV Tröster Breitengüßbach auf diese Nachricht warten. Doch am letzten Spieltag der Hinrunde kehrte der Flügelspieler Sven Lorber endlich wieder zurück aufs Parkett in der Regionalliga Südost. Nachdem er bereits ...

 

ProB: 72:57 - FRAPORT SKYLINERS Juniors verlieren in Gießen

Nach zwei starken Auftritten gegen die Rheinstars Köln und beim FC Bayern Basketball II müssen sich die FRAPORT SKYLINERS Juniors im kleinen Hessenderby gegen die Depant GIESSEN 46ers Rackelos mit 72:57 geschlagen geben. Topscorer bei den Frankfurtern wird Cosmo Grühn mit 18 Punkten.Das Wichtigste auf einen Blick- Topperformer FRAPORT SKYLINERS Juniors-- Punkte: Cosmo Grühn (18 Punkte)-- Rebounds: Cosmo Grühn (8 Rebounds)-- Assists: Garai Zeeb (8 Assists)--- Die Viertel in der Übersicht: ...

 

ProA: RÖMERSTROM Gladiators verlieren letztes Heimspiel 2018 gegen Schalke

Leider wurde es nichts mit einem versöhnlichen Jahresausklang in der Arena Trier. Die RÖMERSTROM Gladiators Trier haben ihr letztes Heimspiel 2018 gegen den FC Schalke 04 Basketball unglücklich mit 81:82 verloren. Top-Scorer auf Trierer Seite war Till Gloger mit 24 Punkten.Das ließen sich die Spieler der RÖMERSTROM Gladiators Trier trotz der Niederlage gegen den FC Schalke 04 Basketball nicht nehmen. Mit einem Banner bedankten sich die Gladiatoren bei ihren Fans für ein tolles Jahr 2018 ...

 

ProA: Verdienter Heimsieg gegen Aufstiegsaspiranten

Die MLP Academics Heidelberg gewinnen am 15. Spieltag der 2. BARMER Basketball Bundesliga mit 85-70 gegen die Hamburg Towers. Der Spieltag wurde präsentiert vom Palazzo Mannheim, das sich vor der Partie und in der Halbzeitpause um die Stimmung in der Halle gekümmert haben. Bereits früh in der Partie wurde jedem in der Halle ersichtlich gemacht, dass Hamburg spielerisch eine der besten Mannschaften der Liga ist. Mit Topscorer Andrew Barham und Beau Beach haben die Towers zwei der besten ...

 

Telekom Baskets Bonn: Fataler Aussetzer im dritten Viertel

70:77-Niederlage in Bamberg / Dienstag (18.12.) kommt PAOK SalonikiAm 11. Spieltag der easyCredit BBL mussten die Telekom Baskets Bonn ihre wettbewerbsübergreifend vierte Pleite hinnehmen, und weisen damit erstmals in der Saison 2018/2019 auf nationaler Ebene eine negative Bilanz vor (5-6). Beim 70:77 (22:22, 19:14, 11:25, 18:16) konnte auch ein starker Yorman Polas Bartolo mit 15 Zählern, neun Rebounds und vier Assists nicht verhindern, dass ein kollektiver Aussetzer nach der ...

 

ProA: Befreiungsschlag gegen Tübingen

Die ROSTOCK SEAWOLVES konnten nach fünf Heimniederlagen endlich wieder im eigenen Revier gewinnen. Die Wölfe besiegten die Tigers Tübingen mit 78:70 (44:36) vor 3.541 Zuschauern in der StadtHalle Rostock und stehen nach dem Ende der Hinrunde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA auf dem sechsten Tabellenplatz. Phasenweise führten die Hausherren mit 18 Punkten, alle zehn eingesetzten SEAWOLVES-Akteure punkteten. Topscorer war Yannick Anzuluni mit 17 Zählern. Bei den Gästen erzielte ...

 

Brose Bamberg: Brose Bamberg gewinnt gegen Bonn

Brose Bamberg besiegt die Telekom Baskets Bonn am 11. Spieltag der easyCredit Basketball Bundesliga mit 77:70 und holt sich damit den dritten BBL-Erfolg in Folge. Bis zur Pause tat sich Brose schwer (36:41). Ein vorne und hinten allerdings sehr starkes drittes Viertel (25:11) stellte die Weichen auf Sieg. Alle eingesetzten Bamberger Spieler punkteten, am besten Augustine Rubit mit 17 Zählern. Ainars Bagatskis: „Wir haben heute gegen eine gute und erfahrene Mannschaft gespielt. Bonn hat die ...

 

ProA: Verdiente Niederlage der Baunach Young Pikes

Nach dem letzten Spieltag der Hinrunde in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA hat sich die Situation der Baunach Young Pikes weiter verschlechtert, denn sie unterlagen vor 2247 Zuschauern bei Phoenix Hagen mit 85:63. Da die direkten Konkurrenten Paderborn (in Nürnberg) und Schalke (in Trier) überraschend zu Auswärtserfolgen kamen, beträgt der Abstand zu den rettenden Tabellenplätzen jetzt bereits vier Punkte.Wie schon gegen Nürnberg am Freitag begann das Spiel für die stark ...

 

Regionalliga: Wichtiger Sieg in letzter Minute

Am Samstagabend steht dem Deutzer TV ein wegweisendes Spiel ins Haus. Zu Gast sind die ACCENT Baskets aus Salzkotten, die vor Anpfiff einen Tabellenplatz vor dem DTV stehen und somit ebenfalls um den Klassenerhalt kämpfen. Am letzten Spieltag der Hinrunde gilt es für die Domstädter einen weiteren Sieg gegen den Abstieg einzufahren, dadurch einen weiteren Gegner neben Kamp-Lintfort hinter sich zu lassen und im Hinblick auf die Tabelle auch weiter Druck auf Leverkusen auszuüben. Die ...

 

ProA: Start-Ziel-Sieg gegen die Baunach Young Pikes

Am vorweihnachtlichen Doppelspieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga waren die Feuervögel zwei Mal erfolgreich. Gegen das TEAM EHINGEN URSPRING gelang am Freitag ein knapper 83:81-Sieg, am Sonntag gegen die Baunach Young Pikes war der Sieg nie in Gefahr: Trotz des Ausfalls von Dominik Spohr und Jasper Günther gelang ein klarer 83:81 (46:27)-Sieg.Phoenix startete mit Marco Hollersbacher, Kris Davis, Jannik Lodders, Jonas Grof und Alex Herrera. Für Baunach standen zunächst Marvin Heckel, ...

 

ProB: MTV Herzöge unterliegen Titans

Nächsten Samstag Duell gegen Schlusslicht EssenDer erhoffte Befreiungsschlag blieb aus. Die MTV Herzöge Wolfenbüttel verlieren ihr Auswärtsspiel in Dresden knapp mit 78:80 und bleiben damit im Tabellenkeller der BARMER ProB Nord stecken.Die Reise in die sächsische Metropole mussten die Herzöge ohne Anthony Okao antreten. Der reboundstarke Forward war am Donnerstag im Training umgeknickt, eine genaue Diagnose steht noch aus. Nach gutem Start (3:7, 3. Spielminute) konnten sich zunächst die ...

 

ProA: Starke Reaktion sichert Auswärtssieg

Besser kann man auf eine Heimniederlage nicht reagieren: Weniger als 48 Stunden nach der deutlichen 74:100-Pleite gegen die Karlsruhe Lions, haben die Uni Baskets am 15. Spieltag der BARMER 2. Basketball-Bundesliga bei den Nürnberg Falcons mit 77:69 gewonnen. Mann des Abends aus Sicht der Paderborner: Daniel Mixich.Die Ostwestfalen zeigten von Beginn an, dass ihnen der Freitagabend nicht länger zu schaffen machte und erspielten sich bereits im ersten Viertel, auch dank Kapitän Ivan Buntic, ...

 

ProA: Hamburg Towers chancenlos in Heidelberg

Heidelberg, 16. Dezember 2018. Auswärts fehlt den Hamburg Towers nach wie vor die Konstanz. Bei den MLP Academics Heidelberg musste der Aufstiegskandidat einen weiteren Rückschlag erleiden und verlor die Spitzenbegegnung mit 70:85 (49:65, 31:42, 16:24). In Abstinenz der geschonten Justus Hollatz und Jürgen Rich setzte Headcoach Mike Taylor zu Beginn wie üblich auf Achmadschah Zazai, Tevonn Walker, Drew Barham, Beau Beech und Jannik Freese. Gegen die eher gemächlich agierenden Gastgeber ...

 

ProB: Finne finisht Wolfenbüttel

Dresden Titans gewinnen mit 80:78 (25:23, 26:23, 14:17, 15:15) in letzter Sekunde gegen die MTV Herzöge Wolfenbüttel | Neu-Coach Markus Röwenstrunk gelingt damit erfolgreiches Heimdebüt dank Vesa Heinonens Wurf in letzter Sekunde  Dresden, 16.12.2018 – Vor rund 1000 Zuschauern sorgen erfolgreiche Dresden Titans für Adventstimmung beim Debüt von Headcoach Markus Röwenstrunk, der seine erste Arbeitswoche direkt mit einem Sieg krönt. Zum 13. Spieltag der BARMER 2. Basketball Bundesliga ...

 

s.Oliver Würzburg: Dominante zweite Halbzeit

Wichtiger Heimsieg: s.Oliver Würzburg setzt sich gegen Science City Jena mit 80:65 (30:32) durchDritter Sieg in Serie für s.Oliver Würzburg: Am 11. Spieltag der easyCredit BBL setzten sich die Unterfranken in der s.Oliver Arena dank einer dominanten zweiten Halbzeit mit 80:65 (30:32) gegen Tabellennachbar Science City Jena durch. Die Gastgeber holten sich die vorentscheidende Führung mit einem 14:3-Start ins dritte Viertel und brachten den zweiten Heimsieg der Saison danach souverän über ...

 

EWE Baskets Oldenburg: 86:70! Oldenburger Energieleistung erdrückt Göttingen

EWE Baskets erlauben Gästen nur 28 Punkte in 2. Halbzeit Die EWE Baskets Oldenburg bleiben in der Großen EWE Arena weiterhin ungeschlagen. Von 6.000 Zuschauern angetrieben drehten die Gastgeber ihre Partie gegen die BG Göttingen in der zweiten Halbzeit dank einer überragenden Verteidigungsleistung und siegten mit 86:70. Damit bleiben die Oldenburger mit 16:4 Punkten in der Spitzengruppe der easyCredit BBL. Dabei bewies die Mannschaft von Head Coach Mladen Drijencic erneut, dass die EWE ...

 

Science City Jena: Verdiente Niederlage nach Einbruch im dritten Viertel

Science City unterliegt in WürzburgMit einer 80:65-Niederlage im Gepäck kehrte Science City Jena am 3. Adventssonntag vom Gastspiel bei s.Oliver Würzburg zurück. Die Ostthüringer unterlagen den Mainstädtern trotz starker erster Hälfte nach einem deutlichen Leistungseinbruch im dritten Viertel, welchen die Unterfranken nutzten, um sich den letztendlich entscheidenden Vorsprung herauszuspielen. Während Ike Iroegbu aufgrund seiner Oberschenkelverletzung für Science City pausieren musste, ...

 

 


 
     

LSVS • Dietmar Keller • Geschäftsführer • Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken • 0681 3879-237• 0681-3879-248• bvsaar@lsvs.de
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 11.30 und 13.00 bis 15.30 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.30 Uhr

BVSAAR • Dirk Kaufmann • Präsident• 0160-208 3104 • info(at)bvsaar.org

 

   
118100 Calls / 116835 Besucher - counted by eCounter+ | Impressum & Kontakt | Datenschutz | datenschutz@bvsaar.org

 

 

Copyright 2018 by