20. Oktober 2017

Die Royals erwarten die Rutronik Stars aus Keltern

Am kommenden Sonntag, 22. Oktober, um 15.00 Uhr, kommt es in der Stadtgartenhalle Saarlouis zum Aufeinandertreffen des derzeit Tabellenzweiten aus Keltern gegen den Tabellenvorletzten aus Saarlouis.

Die Royals sind denkbar schlecht in die Saison gestartet, ein Sieg steht vier Niederlagen gegenüber. Nach anfänglichen Problemen hat die Mannschaft von Headcoach Hermann Paar gegen Hannover und Marburg ansteigende Leistungen gezeigt. Am letzten Wochenende jedoch gab es in Chemnitz eine durchaus vermeidbare und sehr empfindliche Niederlage. Dabei stehen für Saarlouis durchaus gute Spielerinnen auf dem Parkett, di ... ganzen Beitrag anzeigen

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

12. Oktober 2017

Deutscher Vizemeister kommt zum Spitzenspiel in der WNBL nach Dillingen

WNBL-Neuling SG Royals Südwest trifft auf TS Jahn München

Nach dem ersten Saisonsieg am vergangenen Wochenende bei den Eisvögeln Freiburg wirkt die Euphorie darüber immer noch nach. Hinzu kommt die Vorfreude auf das anstehende Wochenende. Die Vorfreude darauf, seine Kräfte mit dem zweitbesten Jugendteam Deutschlands messen zu dürfen, nämlich mit dem TS Jahn München.

Die Münchnerinnen mussten sich im Vorjahresfinale lediglich dem späteren Meister aus Wolfenbüttel geschlagen geben. Mit ihnen reist auch das vermeintlich größte deutsche Talent des Jahrgangs 2001 ins Saarland: Emily Bessoir. Die 15-jährige, 1,92 m große deutsche Jugendnationalspielerin wird am kommenden Sonntag in Dillingen auf die noch WNBL-unerfahrenen Mädels der SG Royals Südwest treffen. Jahn München schlug am vergangenen Wochenende sen Mitkonkurrenten aus Ludwigsburg mit 75:40. Auch hier hieß die ... ganzen Beitrag anzeigen

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

11. Oktober 2017

WNBL-RÜCKBLICK: STARTSCHUSS IST ERFOLGT

Der erste Spieltag der neuen WNBL-Saison ist Geschichte und ohne die
ganz großen Überraschungen geblieben. Titelverteidiger Girls Baskets
Braunschweig-Wolfenbüttel greift erst am Mittwoch gegen die Chemcat Chemnitz ins Geschehen ein.
Zwei andere TOP-Teilnehmer 2017 hielten sich schadlos,
während die DJK Brose Bamberg in einem „Duell der Ersatzgeschwächten“ gegen die Dragons Rhöndorf verlor.
Einen starken Eindruck hinterließ Aufsteiger SG Royals Südwest.

Gruppe Süd
TS Jahn München – BSG Basket Ludwigsburg 75:40
Basket-Girls Rhein-Neckar – Pfalz Towers 55:61
USC Freiburg – SG Royals Südwest 54:73

WNBL-MVP Emily Bessoir legte gleich im ersten Spiel wieder den mit Abstand
besten Effektivitätswert hin: 23 Punkte, 13 Rebounds, vier Assists und sechs
Steals ... ganzen Beitrag anzeigen

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

 

Seite   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20  

 

Alle Beiträge anzeigen (62)

 

   
 
   


 
   
     

LSVS • Dietmar Keller • Geschäftsführer • Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken • 0681 3879-237• 0681-3879-248• bvsaar@lsvs.de
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 11.30 und 13.00 bis 15.30 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.30 Uhr

BVSAAR • Dirk Kaufmann • Präsident• 0160-208 3104 • info(at)bvsaar.org

 

   
118100 Calls / 116835 Besucher - counted by eCounter+
 
Copyright 2017 by