10. Februar 2017

Das Schulprojekt „Basketball“ der TV Saarlouis Royals in Zusammenarbeit mit dem BV Saar nimmt weiter Fahrt auf!

 

 

 

Drei Wochen Spaß finden ihren Höhepunkt am Sonntagnachmittag in der Stadtgartenhalle –

Drei Wochen gehen schnell vorbei. Das haben auch die Kinder der beiden Grundschulen in Elm (Bachtalschule) und Schwalbach (Kirchbergschule) bemerkt. Drei Wochen Spaß beim Basketballspielen mit den Profis der TV Saarlouis Royals haben positive Spuren hinterlassen und es werden hoffentlich sehr viele Kinder weiter im TV 1872 Saarlouis oder auch bei anderen Vereinen, die Basketball für Kinder anbieten, zum Basketball finden.

Ein beachtliche Teilnehmerzahl dieser beiden Schulen und der Gemeinschaftsschule Schwalbach, die ebenfalls am Schulprojekt teilgenommen hat, wird sich am Sonntag um 15:00 Uhr das Spitzenspiel in der 1. Planet-Photo DBBL gegen den Herner TC anschauen und die Royals unterstützen: rund 80 Kinder, 70 Eltern und 10 Lehrer sind angemeldet. Wenn das keine positiven Nachrichten sind!

In der kommenden Woche machen die Royals „Station“ bei der nächsten Schule, der Grundschule auf dem Saarlouiser „Steinrausch“ Wir freuen uns!

 

Übersicht aller Artikel | Schlagworte dieses Artikels: Pressemitteilung

 

   
 
   


 
   
     

LSVS • Dietmar Keller • Geschäftsführer • Hermann-Neuberger-Sportschule 4, 66123 Saarbrücken • 0681 3879-237• 0681-3879-248• bvsaar@lsvs.de
Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 9.00 bis 11.30 und 13.00 bis 15.30 Uhr, Freitag 9.00 bis 13.30 Uhr

BVSAAR • Dirk Kaufmann • Präsident• 0160-208 3104 • info(at)bvsaar.org

 

   
118100 Calls / 116835 Besucher - counted by eCounter+
 
Copyright 2017 by